News

:

Schmalegger Pfingstfest 2020 abgesagt

Liebe Musikfreunde, liebe Musiker,
nachdem die politische Entscheidung gefallen ist, dass alle Großveranstaltungen bis Ende August untersagt sind, wurde uns die Entscheidung für unser Pfingstfest abgenommen.

Heute habe ich mit unserer Ortsverwaltung telefoniert und das Pfingstfest für dieses Jahr abgesagt.

Das ist ein großer Einschnitt für das Leben in unserer Ortschaft, aber auch für uns als Verein. Seit Jahrzehnten gibt es in unserer Ortschaft das Schmalegger Pfingstfest und Feierabendhock, Rasenmäher-Rennen, Zeltgottesdienst, Headbanger Night und Blasmusik, verbunden mit gutem Essen und Trinken, gehören für viele an Pfingsten einfach dazu. Sicher können wir auch in Schmalegg früher oder später wieder Feste feiern und sobald wir den Probenbetrieb wieder aufnehmen können, sind wir auch als Musikverein wieder für Sie da. So freuen wir uns auch schon auf die ersten Auftritte und Feste in Schmalegg. Wir hoffen auch im Namen des des Funkenbauvereins dass wir Ihnen 2021 wieder ein schönes und unterhaltsames Pfingstfest bieten können.

Die Verantwortlichen bitte ich, alle unsere Lieferanten, Musikkapellen, Helfer, usw. über die Absage zu informieren. Auch das Rasenmäher-Rennen wird dieses Jahr nicht stattfinden können, somit bitte ich auch den Funkenbauverein, alle Teilnehmer zu informieren.

Wolfgang Stehle
1. Vorstand


:

Headbanger Night 2020 abgesagt

Hallo Freunde,
wie viele andere Veranstalter auch müssen wir unsere Headbanger Night 2020 absagen und auf 2021 verschieben. Ich denke die Gründe hierfür sind euch allen bestens bekannt.

Wir schauen aber bereits nach vorne und wollen euch nun alle wichtigen Infos mitgeben:

  • Die 7. Headbanger Night findet am 23.05.2021 statt.
  • Die Bands Godslave, Tenside und Bloodbound sind auch 2021 mit von der Partie.
  • ALLE gekauften Tickets, egal ob über unseren Shop oder über Reservix, behalten ihre Gültigkeit.
  • Solltet ihr euch dennoch entschließen euer Ticket zurückzugeben, dann schreibt bitte eine Mail an headbangernight@mv-schmalegg.de unter Angabe der Transaktionsnummer und Ticketnummer.
  • Alle die ihr Ticket behalten, bekommen nächstes Jahr 4 Bands auf die Ohren! Nach dem Motto "Jetzt erst Recht", holen wir nächstes Jahr alles nach und packen noch eine weitere Band ins Lineup.
  • Nach Bekanntgabe der 4. Band startet auch der Vorverkauf für die Headbanger Night 2021.

Wir würden uns natürlich freuen wenn ihr 2021 alle mit dabei seit und uns bis dahin die Treue haltet.

Danke für euren Support, passt auf euch auf und bleibt gesund.

Euer Headbanger-Team

1586779689.jpg

:

Headbanger Night 2020

Hallo Freunde,
es kommen vermehrt Anfragen wie es um die Headbanger Night steht und konkret ob sie stattfindet oder nicht.

Unsere Headbanger Night findet im Rahmen unseren 4-tätigen Pfingstfestes vom Musikverein Schmalegg e.V. statt. Daher müssen wir uns nicht nur um die Headbanger Night Gedanken machen, sondern um die 3 weiteren Festtage ebenso.

Ich kann euch versichern, dass sich die entscheidenden Gremien des Vereins mit der Situation befassen und diese mit dem Hauptaugenmerk auf die Sicherheit aller Beteiligter bewerten. Gebt uns noch etwas Zeit und Anfang/Mitte April können wir euch mehr dazu sagen. Bis dahin haltet euch an die Verhaltensregeln und passt auf euch auf. Wir halten euch auf dem laufenden!

Euer Headbanger-Team \m/


:

Einladung zur Hauptversammlung

Zur Hauptversammlung des Musikvereins Schmalegg am Sonntag, den 08.03.2020 lade ich Sie herzlich ein, und würde mich freuen, Sie in unserem Proberaum begrüßen zu dürfen.

Um 9:30 Uhr findet der Gedenkgottesdienst für unsere Verstorbenen in der Kirche St. Nikolaus in Schmalegg statt. Die Messe wird von unserem Bläserquartett mitgestaltet.

Anschließend werden wir um 10:45 Uhr die Hauptversammlung im Proberaum des Musikvereins durchführen. Der Raum befindet sich im UG der Ringgenburghalle Schmalegg.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung
  2. Berichte der Jugendleiter und der Vorstandschaft
  3. Entlastung der Vorstandschaft
  4. Wahlen
  5. Wünsche, Anträge und Sonstiges

Die Hauptversammlung wird auch in diesem Jahr wieder durch die Musikkapelle musikalisch umrahmt.

Anträge zur Versammlung stellen Sie bitte bis 01.03.2020 schriftlich an den Vorsitzenden.

Musikverein Schmalegg e.V.
Wolfgang Stehle


:

Vorverkauf Headbanger Night 2020

Der Vorverkauf über unseren Shop hat begonnen und die ersten Bestellungen sind auch schon eingetroffen. Bei Reservix beginnt der Vorverkauf am Montag, dem 13.01.2020.

1577293936.jpg

:

Headbanger Night: Bloodbound

Bloodbound werden sich 2020 die Ehre geben und den krönenden Abschluss unserer 7. Headbanger Night bilden.

Wer als Veranstalter eine Power-Metal Band aus Schweden bucht, der kann eigentlich gar nichts falsch machen. Über die Band müssen wir an dieser Stelle auch gar nicht viel sagen denn jedem Metalfan ist diese Band ein Begriff.

Welcome Bloodbound and the whole Headbanger family is looking forward to your performance. Greetings from the south of Germany \m/

1577279136.png

:

Headbanger Night: Tenside

Mit Tenside als zweite Band bei unserer 7. Headbanger Night schalten wir definitiv nochmal einen Gang höher.

Die Münchner Vertreter des Modern-Metal haben ihr neues Album Glamour & Gloom im Gepäck.

1577279384.png

:

Headbanger Night: Godslave

Mit Godslave starten wir nicht nur in das neue Jahr, sondern auch in unsere 7. Headbanger Night.

Bernie und seine Mitstreiter mussten wir einfach buchen, da sich bislang keine Band so kreativ bei uns beworben hat wie die 5 Thrasher aus Saarbrücken. Von der Postkarte bis hin zum Video war alles dabei, einfach genial.

1577279544.png

:

Frohe Weihnachten

Der Musikverein Schmalegg wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


:

Jungmusikanten spielen auf dem Christkindlesmarkt

Hallo liebe Musikfreunde,
dieses Jahr gibt es für die Schmalegger Jungmusikanten eine Premiere: Wir spielen nächsten Mittwoch, dem 18. Dezember um 19 Uhr, auf dem Ravensburger Christkindlesmarkt, auf der Bühne am Rathaus.

Wir würden uns sehr freuen, wenn einige zum Zuhören kommen. Für Essen und Trinken sorgt der Christkindlesmarkt.

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Simon Grieb
Jugendleiter


:

Herbstkonzert 2019

Einen beeindruckenden Einstand gab der neue Dirigent Vitalii Nekhoroshev beim Schmalegger Herbstkonzert. Seit September führt er die Musikkapelle und hat in der doch knapp bemessenen Zeit ein ausgewogenes, anspruchsvolles und sehr ansprechendes Konzertprogramm mit ihr erarbeitet. Mit spürbarer Begeisterung und hochkonzentriert wurde musiziert, ein begeistertes Publikum in der sehr gut besetzten Halle entließ die Musiker mit ihrem Dirigenten erst nach den obligatorischen Zugaben.

Eingebettet in das Programm waren wieder die Ehrungen langjährig aktiver Musikanten durch den Blasmusikkreisverband. Die Ehrennadel in Bronze für 10 Jahre aktives Musizieren erhielt Julia Durner (Trompete), für 20 Jahre wurde Josef Knörle (Posaune) geehrt. Die Ehrennadel in Gold mit Urkunde übergab der Ehrenvorsitzende des Blasmusikkreisverbands, Josef Mütz, an Manfred Zidorn (Tuba), der seit 30 Jahren in der Kapelle musiziert. Für stolze 50 Jahre aktives Musizieren durfte Walter Kolb, Posaunist und Sänger, die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief entgegennehmen. Neben seinem Engagement in Ortschaftsrat und Kirchenchor ist es vor allem der Musikverein, den er tatkräftig unterstützt. Für seine Verdienste um den Verein verlieh 1. Vorstand Wolfgang Stehle, Walter Kolb daher auch die Ehrenmitgliedschaft des Musikvereins Schmalegg.

Ein großes Dankeschön verbunden mit einem kleinen Präsent ging auch an den scheidenden Fähnrich Wilfried Burkhart, der sein Amt als Fahnenbegleiter und gleich darauf als Fähnrich offiziell seit 1990 bzw. 1992 ausgeübt hatte. Der besondere Dank galt Georg Haag, der über den Sommer wieder den Dirigentenstab übernommen hatte. Schmaleggs stellvertretender Ortsvorsteher Hugo Adler ergriff die Gelegenheit und verlieh Georg Haag bei diesem Anlass für seine Verdienste um die Ortschaft die Silberne Ehrennadel der Ortschaft Schmalegg.

1574787336.jpg
1574787343.jpg
vlnr: Wolfgang Stehle, Josef Mütz, Josef Knörle, Julia Durner, Manfred Zidorn, Walter Kolb, Georg Haag, Wilfried Burkhart

:

Nachruf: Alois Adler

Mit großer Trauer gedenken wir unserem langjährigen Ehrenmitglied
Alois Adler
der am Samstag, 02.11.2019 verstarb.

Alois war seit 1947 Mitglied und seit 2003 Ehrenmitglied in der Musikkapelle Schmalegg. Er hat über sehr viele Jahre den Verein als Kassenprüfer, Beisitzer und als 2. Vorstand geprägt und war auch nach seiner aktiven Zeit dem Verein immer sehr verbunden.

Wir bedanken uns für sein Wirken und seine 55 jährige aktive Zeit im Musikverein und werden ihn in guter Erinnerung behalten.

Musikverein Schmalegg
Musikkameraden und Vorstandschaft


:

Einladung zum Herbstkonzert

Liebe Musikfreunde,
nach intensiver Probenarbeit laden wir Sie zu unserem diesjährigen Herbstkonzert am Samstag, dem 23. November 2019 um 20 Uhr in der Ringgenburghalle Schmalegg recht herzlich ein.

Unser neuer Dirigent Vitalii Nekhoroshev hat mit der Musikkapelle ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt.

Verbringen Sie mit Ihren Angehörigen und Freunden einen gemütlichen Abend bei konzertanter Blasmusik.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Musikverein Schmalegg e.V.

1573667703.jpg

:

Schrottsammlung in Schmalegg

Der MV Schmalegg führt am 12.10.2019 im gesamten Ortsgebiet und allen Außenbezirken die jährliche Schrottsammlung durch. Die Sammlung wird ab 8:00 Uhr beginnen und wir werden das Material bei Ihnen direkt abholen. Stellen Sie den Schrott bitte gut sichtbar an den Straßenrand, alternativ befindet sich unsere Sammelstelle für Ihre Anlieferung in diesem Jahr im Gewerbegebiet Okatreute im Bereich der nördlichen Zufahrt.

Wir sammeln alle Arten von Schrott wie z.B.: alte Fahrräder, Dosen, Waschmaschinen, Trockner, Gussbadewannen, Heizkörper, Bleche, Dachrinnen, Kabel, Haushaltsschott, Rohre, Stahlträger, Baustahl, Motoren und jegliche Art von Alt- und Edelmetallen.

Für die Anmeldung von größeren Mengen wenden Sie sich bitte an Herbert Buchele, Telefon +49 751 91755.

Kühl- und Gefriergeräte, Ölfässer, Gasflaschen, Felgen mit Reifen, Gebinde mit Restmengen und Ölradiatoren dürfen wir nicht mitnehmen.
Wir hoffen auch in diesem Jahr wieder auf Ihre Unterstützung.

Wolfgang Stehle
MV Schmalegg

1479653834.svg

:

...wieder unterwegs!

Wie immer freuen wir uns ganz besonders auf unsere Schmalegger Fans.

Ihr Musikverein Schmalegg e.V.